• Facebook App Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Google Places Social Icon

Sicherheit kann man lernen!

Selbstbewusst im Alltag

Selbstbewusstsein ist das A und O in jeder Situation. Selbstbewusste Kinder sind in der Regel sehr viel erfolgreicher in der Schule, sie strotzen vor Lebensfreude und Gesundheit und haben normaler Weise einen stark ausgeprägten Gerechtigkeitssinn.

Kinder, denen es an Selbstbewusstsein mangelt, reagieren oft verschüchtert und ängstlich in neuen Situationen oder schlagen ins Gegenteil über, in dem sie schnell überreagieren oder sich ungewohnten Situationen mit Hyperaktivität oder sogar Aggressivität stellen.

Eine gute Möglichkeit, Ausgeglichenheit und damit eine höhere Lebensqualität für Kinder herzustellen, ist Kampfkunsttraining.

 

Durch ein physisch anspruchsvolles Workout, das die Kondition und Koordination der Schüler verbessert und die Sinne schärft, lernen die Kinder in einer sicheren und freundlichen Atmosphäre unter ständiger kompetenter Aufsicht, sich zu wehren.

So werden sie spielerisch dazu in die Lage versetzt, potenziell gefährliche Situationen abzuschätzen und Maßnahmen für ein Entkommen zu ergreifen. Durch Rollenspiele, in denen die Trainer den Angreifer mimen, werden den Schülern Wege vermittelt, verbal und körperlich Grenzen zu setzen und im Notfall um Hilfe zu rufen bzw. wenn dieses nicht mehr möglich sein sollte, sich effektiv zu wehren.

Dadurch lernen die Kinder ihre körperlichen Grenzen kennen und bekommen Wege vermittelt, ihre Energie in sinnvolle Bahnen zu lenken.

Kids Kung Fu